Warum Local SEO wichtig ist - B&R Internetagentur
16469
post-template-default,single,single-post,postid-16469,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,qode-theme-ver-9.5,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive
suchmaschinenoptimierung hamburg

Warum Local SEO wichtig ist

Die Menge lokaler Suchanfragen wächst kontinuierlich. Viele Firmen, die ihren Fokus auf lokale Zielgruppen gelegt haben, können ihre Kunden dank Local SEO direkt vor deren Haustür abholen.

Doch was genau wird als „lokale Suchmaschinenoptimierung“ (Local SEO) bezeichnet? Hierbei handelt es sich um Suchanfragen mit eindeutig lokalem Bezug. Anzeigen oder organische Rankings sind damit allerdings nicht gemeint. Es dreht sich tatsächlich alles um die einzelnen Google+ Profile einer Firma. Diese Profile liefern im Idealfall alle relevanten Firmen-Informationen, darunter Adressdaten, Öffnungszeiten und Website.

Wann blendet Google Ihre lokale Firmeninformation ein?

Für Google gibt es gleich mehrere Daten, die für die Einblendung einer Firma in der lokalen Suche entscheidend sein können. Dazu zählen z. B. die IP-Adresse, die Suchanfrage oder der WLAN-Hot-Spot. Sollte die Suchanfrage einen eindeutig lokalen Bezug enthalten, erhöht dies die Wahrscheinlichkeit, dass Ihr Firmenprofil auch eingeblendet wird. Somit wird deutlich, dass sich die Rankingfaktoren der lokalen Suchergebnisse wesentlich von den Rankingfaktoren der organischen Suchergebnisse unterscheiden. Denn relevant sind nun der genaue Standort des Unternehmens und die Anzahl der Erwähnungen auf Branchenportalen, digitalen Telefonbüchern oder Websites.

Wie Sie Local SEO nutzen können

Analysieren Sie zunächst Ihre aktuelle „SEO-Situation“ und identifizieren Sie die Stärken und Schwächen Ihrer Firmenpräsenz im Internet. Anschließend sollten Sie die Suchergebnisse analysieren und eine „Umfeldanalyse“ betreiben, um auch über das Ranking Ihrer Konkurrenz Informationen einzusammeln. Anhand dieser Informationen können dann relevante Keywords bestimmt werden und die Optimierung umgesetzt werden.

Eintragung in Portale und Verzeichnisse

Wie bereits angedeutet, bleiben Einträge in Verzeichnisse wie „Gelbe Seiten“ oder „Das Örtliche“ ein wichtiger Faktor. Auch Branchen- und Themenportale können durchaus relevant sein. Ein Ranking innerhalb lokaler Suchergebnisse ist somit sehr wahrscheinlich, wenn Sie Ihre Firma eintragen lassen und die Einträge aktuell halten.

No Comments

Post A Comment